Bunter Indischer Gemüsereis

300g Basmati Reis
1 Zwiebel
2 Karotten
1 grüne Paprika
200g grüne Bohnen
200g Soja sprossen
100g Erbsen
1 kleines Stück Ingwer
3 Zehen Knoblauch
4 EL Soja Sauce
Pfeffer und Salz
Koriander grün, frisch gehackt

Zuerst den Reis kochen und zur Seite stellen.

Die Karotten, Paprika und Bohnen in feine Streifen schneiden. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer abziehen. Knoblauch und Ingwer sehr fein würfeln. Zwiebeln vierteln und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch in einer großen Pfanne in 2 Esslöffel Öl unter Rühren glasig braten. Eier, Salz und Pfeffer verquirlen, dazugeben und weiter braten. Dann das restliche Gemüse dazu geben und etwa drei Minuten unter Rühren braten. Die Sojasoße dazu geben und weiter 3 min braten. Dann alles auf dem ausgeschalteten Herd etwa 4 min ruhen lassen.

Zunächst das Gemüse und den gekochten Reis zusammen mischen. Mit den gehackten Korianderblätter garnieren.

Schmeckt am besten mit Raita (Joghurtsoße) oder Mangochutney.